Historische Rundreise Nordthailand - Thailandreisen

Beschreibung

Eine etwas intensivere Überlandtour von Bangkok bis in den oberen Norden von Thailand. Die Tour beginnt mit einer Bahnfahrt bis nach Phitsanulok (gegen Aufpreis auch mit kurzem Flug möglich), führt dann weiter auf der Strasse durch einige der klassischen Orte des Nordens wie Sukhothai, Lampang, Chiang Rai, Goldenes Dreieck und Thaton. Diese Rundreise endet in der nördlichen Metropole Chiang Mai.
Privatreise von Bangkok, täglich, ab 2 Personen

1.TAG BANGKOK - PHITSANULOK - SUKHOTHAI  

Transfer zum Hauptbahnhof Hualamphong. Bahnfahrt (dauert ca. 5 Std. und ist inkl. einem Snack) von Bangkok bis nach Phitsanulok. Hier Empfang durch unsere Reiseleitung. Sie besichtigen zuerst den am Nan Fluss gelegenen Wat Mahatat mit seiner in ganz Thailand verehrten Buddha Statue. Falls von Ihnen erwünscht und es die Zeit erlaubt, ist noch ein Besuch in einer Buddha Fabrik und dem Folklore Museum möglich. Anschliessend fahren Sie fuer eine gute Stunde in die Nachbarprovinz Sukhothai, wo Sie auch Übernachten.

2.TAG SUKHOTHAI - SI SATCHANALAI - LAMPANG   F/M

Nach dem Frühstueck folgen die Besichtigungen im Historischen Park von Sukhothai mit unzähligen Monumenten, Ruinen und Tempeln (das Königreich Sukhothai bestand vom 13. bis Anfang des 15. Jahrhunderts und war auch Thailand's erste Hauptstadt). Anschliessend Weiterfahrt entlang Reis- und Tabakplantagen bis nach Si Satchanalai. Hier folgen weitere kurze Besichtigungen. Nach der Mittagspause geht es weiter bis nach Lampang und Sie halten dort beim Wat Sri Chum, einem im burmesischen Stil gebauten Tempel. Beim benachbarten Früchtemarkt können Sie einige von den exotischen Früchten kosten. Danach Transfer zum Hotel. Übernachtung in Lampang.

3.TAG LAMPANG - CHIANG RAI   F/M

Zuerst fahren Sie zum mittlerweile weltweit bekannten Elephant Conservation Center & Hospital. Hier können Sie die Dickhaeuter u. a. beim morgendlichen Bad beobachten. Danach führt die Route bis nach Phayao. Unternehmen Sie einen Spaziergang an der Uferpromenade beim Kwan Phayao, Nordthailand's grösstem See. Hier folgt dann auch gleich die Mittagspause. Weiter geht es in Richtung Norden. Kurz vor Chiang Rai folgt zu guter letzt die Besichtigung des prächtigen Wat Rong Khun (weisser Tempel). Am späten Nachmittag erreichen Sie die Stadt Chiang Rai. wo Sie die heutige Nacht verbringen. Unternehmen Sie doch am Abend einen Bummel über den Nacht- und Essmarkt.

4.TAG CHIANG RAI - GOLDEN TRIANGLE - THATON   F/M

Morgens zuerst Fahrt bis zur ehemaligen Königsstadt Chiang Saen. Entlang vom Mekong geht es zum bekannten Golden Triangle mit Besuch im kleinen Opium Museum, gefolgt von einer Bootsfahrt auf dem Mekong. Weiter geht es nach Mae Sai, der Grenz- und Handelsstadt zu Myanmar. Bummeln Sie hier über den Grenzmarkt. Danach Fahrt durch die Bergwildnis am Doi Maesalong. Sie passieren Dörfer der verschiedenen Berstaemme wie Lisu, Akha und Yao, wo beim einen oder anderen auch angehalten werden kann. Auf der Passhoehe befindet sich ein Dorf der Kuomingtan Chinesen umgeben von vielen Teeplantagen. Hier Gelegenheit zur Degustation vom frisch geernteten Tee. Anschliessend Talfahrt in die Ebene vom Kok River nach Thaton. Sie besichtigen den Wat Thaton mit seinen grossen Buddha Statuen. Geniessen Sie dabei die tolle Aussicht auf das Tal vom Mae Kok River und die benachbarte burmesische Bergwildnis. Übernachtung in Thaton direkt am Fluss.

5.TAG THATON - CHIANG MAI   F/M

Nach dem Frühstueck Weiterfahrt in südlicher Richtung nach Chiang Mai mit einigen kurzen Stops unterwegs, u. a. bei einer traditionellen Reismühle. In der Nähe von Chiang Dao erkundigen Sie den gleichnamigen mystischen Höhlentempel und etwas später kommen Sie in den Genuss einer gemütlichen Fahrt mit dem Bambusfloss. Auf dem Weg nach Chiang Mai halten Sie auch noch bei einem ländlichen lokalen Markt (hier können Sie einige exotische Snacks kosten!) und später bei einer Orchideenfarm. Ankunft im Hotel in Chiang Mai wird am späteren Nachmittag sein. Übernachtung in der Metropole des Nordens.

6.TAG CHIANG MAI   F/M

Stadtrundfahrt durch Chiang Mai, u. a. mit Besichtigung von zwei historischen Tempelanlagen in der Altstadt, aber auch dem prächtigen Suthep Bergtempel (eine Art Wahrzeichen der Stadt). Und zu guter letzt besuchen Sie in Bosang noch einige von den traditionellen Kunsthandwerksbetrieben wie Lackwaren- und Silberverarbeitung, Schirmmalerei, Holzschnitzereien etc. Rückfahrt zum Hotel. Es bleibt noch etwas Zeit übrig fuer Einkaeufe oder zum relaxen. Aber auch weitere Besichtigungen sind möglich und unsere Reiseleitung steht Ihnen gerne zur Verfügung. Sie nächtigen nochmals in Chiang Mai.

7.TAG CHIANG MAI   F

Transfer zum Flughafen, oder Bahnhof...oder Verlängerungstage in Chiang Mai, je nach Ihrem weiteren Programm.

Leistungen

LEISTUNGEN SIAMBKK001: 

Rundreise im klimatisierten Fahrzeug. Bahnfahrt 2. Klasse
alle Ausflüge und Transfers wie oben beschrieben
englischsprechende oder deutschsprechende lokale Reiseleitung
Übernachtungen in Resorts der einfacheren Touristenklasse mit täglichem Frühstück, Mittagessen während den Touren
Eintrittsgelder gem. Programm

EXTRA:

Getränke, Trinkgelder und persönliche Ausgaben.



Preise

Reisepreise im Doppelzimmer pro Person

Reisepreis bei Teilnahme von 5-6 Personen pro Person 629,-€

Reisepreis bei Teilnahme von 4 Personen pro Person 695,-€

Reisepreis bei Teilnahme von 3 Personen pro Person 739,-€

Reisepreis bei Teilnahme von 2 Personen pro Person 868,-€

 

Einzelzimmer Zuschlag 238,-€


7 Tage, Verpflegung: lt. Programm, ab 629 €
ab 629 €
Reise Anfragen

Zur Übersicht: Rundreisen ab Bangkok
Zur Übersicht: Thailand Reisen
Historische Rundreise Nordthailand - Thailandreisen
Thailand Urlaub © Reisevermittlung Gerlach - Reiseportal powered by ATeO CMS