Koh Kradan in Thailand

Koh Kradan ist vielleicht die schönste Insel im Nationalpark Hat Jao Mai. Sie hat sehr tolle Sandstrände und ist bedeckt mit Kokos- und Gummiplantagen. Die Insel, die nur mit Ausflugsbooten oder Longtails angefahren werden kann, gleicht einer Südseeperle zum Faulenzen, schwimmen oder schnorcheln. Die Schnorchel- und Tauchgebiete mit Korallenriff sind excellent. Von Koh Muk aus sieht man die flache Insel in Reichweite vor sich liegen. Der lange Sandstrand im Südosten läuft flach ins bei Flut türkisblaue Meer hinein. Schon nach wenigen Metern kann man am Korallenriff schnorcheln. oder man leiht sich ein Kayak, um die kleine Insel zu umrunden. Am Nachmittag und frühen Abend, nach Abfahrt der Ausflugsboote kann man den Tag mit nur wenigen anderen Gästen einsam am Strand ausklingen lassen.

Wer Lust auf kleine Wanderungen hat, der kann in gut zwanzig Minuten den Fußweg zum kleinen Sunset Beach an der Westküste bewältigen. Lohnenswert ist auch die Abkürzung durch den dichten, mit Fächerplamen bewachsenen Urwald.

Anreise: Mit dem Boot täglich von Pak Meng (Trang) aus oder von Koh Muk oder mit dem Ausflugsboot von Koh Lanta / Koh Ngai aus.

 

Wenn Sie nichts passendes finden können, senden Sie uns bitte Ihre Anfrage.

The Reef Resort Koh Kradan - Thailand Reisen
The Reef Resort Koh Kradan - Thailand Reisen
1 Tag, Verpflegung: Verpflegung Frühstück
ab 55 €
Koh Kradan Hotel Seven Seas Resort - Thailand Reisen
Hotel Seven Seas Resort Koh Kradan. Für Erholungssuchende und Schnorchel- und Tauchfans.
1 Tage, Verpflegung: Verpflegung Frühstück
ab 79 €
Koh Kradan in Thailand
Thailand Urlaub © Reisevermittlung Gerlach - Reiseportal powered by ATeO CMS