Reise von Bangkok nach Kambodscha

Beschreibung

Übersicht: Bangkok – Khao Yai NP – Pakchong – Phimai – Phanom Rung – Aranyaprathet – Siem Reap

1. Tag: Bangkok - Khao Yai - Pakchong (F,) Fahrtstrecke: 210 km
Heute holen wir Sie gleich nach dem Frühstück in Ihrem Hotel in Bangkok ab. Zunächst fahren wir etwa 100 Kilometer nach Nordosten in Richtung Nakon Nayok. Unterwegs machen wir Zwischenstation am sehenswerten Obstmarkt von Nong Chaom. Hier können Sie sich mit frischem Obst eindecken, bevor unsere Fahrt weiter geht.
Nun erreichen wir den bekannten Khao Yai Nationalpark. Er wurde im Jahre 1962 eröffnet und ist der älteste Nationalpark Thailands. Mit einer Größe von etwa 2.170 Quadratmetern gehört er zu den größten Parks des Landes. Im dschungelartigen Gelände leben rund 120 Säugetierarten. Darunter Gibbons, Rotwild, Zibetkatzen oder Mungos. Mit etwas Glück können Sie auch einige der rund 300 hier beheimateten Elefanten in freier Wildbahn beobachten. Auch die Pflanzenwelt ist beeindruckend. Der Park ist durchzogen von Regen- und Nebelwäldern und beherbergt zudem mehr als 2.500 verschieden Arten von Bäumen, Blumen und weiteren exotischen Pflanzen.
Auch atemberaubende Wasserfälle birgt der Khao Yai. Zunächst wandern wir etwa 20 Minuten auf einem schönen, gut ausgebautem Weg zum Haew Narok Wasserfall, einem der größten Thailands. Hier haben Sie ein wenig Zeit, um diese herrliche Atmosphäre zu genießen. Dieser wunderschöne dreistufige Wasserfall ergießt sich von einer etwa 200 Meter hohen Klippe auf die darunter liegenden Ebenen.
Die erste Stufe befindet sich auf einer Höhe von 60 Metern. Die Szenerie ist wirklich spektakulär.
Nun fahren wir durch die dichte Dschungellandschaft zum Haew Suwat Wasserfall. Er ist wohl einer der prominentesten Thailands, denn hier wurden auch einige Szenen zum Film "The Beach" mit Leonardo DiCaprio gedreht. Zum Abschluss besuchen wir noch das Park-Museum, Der Khao Yai Nationalpark wurde im Jahre 2005 zum Weltnaturerbe der UNESCO erklärt.
Weiter geht die Fahrt nach Pakchong, wo Ihre heutige Unterkunft sein wird. Nach dem Einchecken im Hotel haben Sie genügend Zeit, um sich ein wenig frisch zu machen.
Zum Abschluss des Tages besuchen wir schließlich den Wat Tham Silathong Tempel. Ganz in der Nähe befindet sich ein Resort wo Sie ein ganz besonderes Spektakel erwartet: Beobachten Sie wie Millionen von Fledermäusen aus den Höhlen herausfliegen. Wie an einer Schnur aufgefädelt kann man den gewaltigen Schwarm beobachten, der zu dieser Zeit auf Beutezug geht.
Sie übernachten im Hotel bei Pakchong.

2. Tag: Pakchong - Buriram (F) Fahrtstrecke: 200 km
Nach Ihrem Frühstück fahren über Khorat nach Phimai in der Provinz Nakhon Rachassima. Hier
besichtigen wir den historische Khmer-Tempel Phrasat Phimai. Die sehenswerte Anlage stammt aus dem
12. Jahrhundert und wurde vom selben König erbaut, der auch Angkor Wat hat errichten lassen.
Danach besuchen wir den größten Banyan Baum der Welt. Der heilige Baum, Sai Ngam befindet sich in der Nähe von Phimai und ist rund rund 300 Jahre alt. Mit seinem gigantischem Blätterdach und seinen unzähligen Luftwurzeln bildet der Baum einen kleinen Wald, der eine komplette Halbinsel des Moon Rivers bedeckt.
Unser nächstes Ziel ist die Provinz Buriram im Osten, die wir über Khorat erreichen. In der Nähe des Ortes Phanom Rung befindet sich die am besten erhaltene Khmer-Tempelanlage des Landes. Wir besichtigen den Phrasat Phanom Rung, der majestätisch auf einem erloschenen Vulkan thront. Auch einen Besuch wert ist die Tempelanlage Muang Tham, die sich in unmittelbarer Nachbarschaft befindet. Auch Ihre Unterkunft für die heutige Nacht liegt ganz in der Nähe.
Sie übernachten im Hotel in der Provinz Buriram.

3. Tag: Buriram - Aranyaprathet (F,) Fahrtstrecke: 160 km
Heute Vormittag fahren wir zunächst in ein kleines, unbekanntes Bauerndorf. Lernen sie zusammen mit
Ihrem Tour-Guide das beschauliche Örtchen Nonthakop und seine Bewohner kennen. In dem
traditionellen Dorf lebt man hauptsächlich von der Landwirtschaft, insbesondere vom Reisanbau.
Hier erleben Sie das ursprüngliche Thailand und die Lebensweise und Kultur des Landes hautnah. Ist heute ein Schultag, besuchen wir die örtliche Schule. Wenn Sie mögen, können Sie auch zusammen mit den Kindern ein wenig Englischunterricht machen.
Nun geht die Fahrt weiter zum Wat Khao Angkhan, einer schönen, etwas neueren Tempelanlage, die ebenfalls auf einem erloschenen Vulkan erbaut wurde. Von hier aus haben Sie eine atemberaubende Sicht in die Umgebung, Der Tempel beinhaltet mehrere verschiedene architektonische Stilrichtungen. Hier sind unter anderem auch Grenzteine aus der Dvaravati -Epoche zu sehen.
Nachmittags fahren wir dann in östlicher Richtung zu Ihrer heutigen Unterkunft Aranyaprathet. Nach dem Einchecken gegen 17.00 Uhr haben Sie den Rest des Tages zu Ihrer freien Verfügung.
Sie übernachten im Hotel in Aranyaprathet.

4. Tag: Aranyaprathet - Siem Reap (F,) Fahrtstrecke 160 km
Heute nach dem Frühstück bringt Sie unser Fahrer an die Grenze zu Kambodscha in der Nähe des Ortes Aranyaprathet. Er wird sich für Sie um das "Visa on arrival" kümmern mit dem Sie nach Kambodscha einreisen können. Danach verabschiedet er sich von Ihnen.
Nach dem Übergang auf kambodschanische Seite der Grenze fahren Sie mit dem kostenlosen Shuttlebus zum etwa 2 Kilometer entfernen Busbahnhof. Von hier aus fahren Sie selbsständig in einem klimatisierten Fahrzeug nach Siem Reap zu Ihrem gebuchten Hotel. (Übernachtung nicht im Paket enthalten) Auf der etwa zweistündigen Fahrt auf der gut ausgebauten Straße können Sie in Ruhe die atemberaubende Natur und die wunderschöne Landschaft an sich vorüberziehen lassen und sich herrlich entspannen.

Leistungen

Dauer: 4 Tage / 3 Nächte

Durchführung: private Tour

Termine: täglich

Unsere Leistungen:
Übernachtungen in den aufgeführten Hotels
Mahlzeiten wie aufgeführt F=Frühstück; M=Mittagessen; A=Abendessen
Englisch-Deutschsprachige Führung
Transporte in einem klimatisierten Fahrzeug
Eintrittsgelder und Aktivitäten wie aufgeführt
Visa-Gebühr für Kambodscha
Nicht eingeschlossen:
Mahlzeiten, die nicht aufgeführt sind
Getränke
Ausgaben persönlicher Art

Hotels:

Pakchong - Phunnawee Resort, superior room
Buriram - Phanomrung Buri, superior room
Aranyaprathet - Tournesol Boutique Hotel, deluxe room

Mögliche Reisedauer

  • - - Beste Reisezeit April bis November ; Anreise: täglich


Preise

Tägliche Privatreise

Reisepreis pro Person ab 6 Personen 529,- Euro

Reisepreis pro Person ab 5 Personen 558,- Euro

Reisepreis pro Person ab 4 Personen 625,- Euro

Reisepreis pro Person ab 3 Personen 738,- Euro

Reisepreis pro Person ab 2 Personen 949,- Euro

Einzelzimmer Zuschlag 158,-€


4 Tage, Verpflegung: lt. Programm, ab 529 €
ab 529 €
Reise Anfragen

Zur Übersicht: Bangkok
Reise von Bangkok nach Kambodscha
Thailand Urlaub © Reisevermittlung Gerlach - Reiseportal powered by ATeO CMS