Vietnam eines der schönsten Länder Asiens

Vietnam

Vietnam eines der schönsten Länder Asiens

Vietnam ist ein Land in Südostasien mit gemeinsamen Grenzen zu Laos, Kambodscha und China, eines der schönsten Länder Asiens.
Während Vietnam früher eher von Rucksacktouristen besucht wurde, kommen heute auch immer mehr Badeurlauber in das Land. Die Stadt Nha Tang beispielsweise ist bekannt für ihre traumhaften Strände.


Die zwei meistbesuchten Städte in Vietnam sind die Hauptstadt Hanoi sowie die ehemalige Hafenstadt Saigon. Auch die Stadt Hoi An, welche auf der Kulturerbeliste der UNESCO steht, sollte man sich bei einem Urlaub im Land nicht entgehen lassen. Der Besucher wird hier von dem chinesischen Flair beeindruckt sein, welches in dieser Stadt herrscht. Ein absolutes Highlight in Hanoi ist das Thang Long Water Puppet Theatre; dieses Wasserpuppentheater ist weltweit einzigartig.


Die Hauptstadt Vietnams liegt direkt am Roten Fluss und wichtigster Industriestandort in Vietnam. Wahrzeichen ist der 33 Meter hohe Flaggenturm und auch der sogenannte Schildkrötenturm ist durchaus eine Besichtigung wert. Aus Saigon wurde nach der Wiedervereinigung von Nord- und Südvietnam im Jahr 1976 Ho Chi Minh City. Dennoch wird der Name Saigon nach wie vor häufig verwendet, neben den Einheimischen, die ihre Stadt gerne noch Saigon nennen, nutzen auch staatliche Unternehmen diesen.


Saigon ist eine Mischung aus kolonialen Gebäuden, modernen Hochhäusern und traditionellen Tempeln. Die Stadt ist im Zentrum relativ westlich geprägt. Ein Rundgang führt Sie über die lebendige Einkaufsstraße Dong Khoi vorbei an der Stadthalle und dem Opernhaus bis zur neoromanischen Kathedrale Notre Dame und der Hauptpost. Anschliessend können Sie in den Wiedervereinigungs-palast und das Kriegsmuseum, welche einen ausführlichen Einblick in die jüngste Geschichte des Landes gewähren. Darüber hinaus gibt es in Vietnam einige sehenswerte Tempel und Pagoden zu besichtigen.

 

Doch auch zahlreiche Naturschönheiten hat dieses asiatische Land zu bieten. Die Halong Bay beispielsweise, eine Bucht mit mehr als 2.000 Inseln, steht auf der Naturerbeliste der UNESCO. Landschaftlich ebenfalls besonders beeindruckend ist das Mekongdelta. In den Wäldern des Landes trifft man auf eine immer noch artenreiche Tierwelt, jedoch ist diese vom Aussterben bedroht. Die Anzahl der Asiatischen Elefanten, Java-Nashörner oder auch der Tiger ist bereits drastisch zurückgegangen.

Vietnam Reisen individuell für Sie maßgeschneidert zusammengestellt von den Reiseprofis, nach Ihren Wünschen und Ihren Ansprüchen.

 

Weitere Informationen über Einreiseformalitäten allgemeine Fragen Währung, Klima etc.: Vietnam

Best of Vietnam Rundreise
Entdecken Sie auf der Vietnam Reise u.a. die Hauptstadt Hanoi, die weltberühmte Halong-Bucht mit ...
14 Tage, Verpflegung: Verpflegung lt. Programm
ab 2379 €
Vietnam Reisen - Asien
Thailand Urlaub © Reisevermittlung Gerlach - Reiseportal powered by ATeO CMS