Four Seasons Tented Camp - Golden Triangle - Thailandreisen Luxushotels

Beschreibung

Four Seasons Tented Camp - Golden Triangle - Thailandreisen Luxushotels

Inmitten des Dschungels und im Herzen des Goldenen Dreiecks verbirgt sich das luxuriöse Four Seasons Tented Camp. Mit nur 15 Zelten bildet es die außergewöhnliche Ausgangsbasis für exklusive Ausflüge in die einzigartige Natur des Dreiländer-Ecks von Thailand, Myanmar und Laos.
Lage Inmitten der exotischen Bambuswälder des "Goldenen Dreiecks" gelegen. In diesem Luxus-Camp erwarten den Gast Komfort und einzigartige Erlebnisse, wie ein Elefanten-Training oder ein Bootsausflug auf dem Mekong. Die maximal 30 Gäste haben vielfältige Möglichkeiten die Mahlzeiten einzunehmen. Frühstück im "Nong Yao" und mittags z. B. Picknick im Dschungel. Auch das Abendessen ist ein besonderes Ereignis, sei es nun ein 5-Gang-Festmahl, oder ein Dinner am Lagerfeuer des "Elephant Camp". Genießen Sie den Aufenthalt im Rahmen eines "all inklusive"-Pakets.
Ort Chiang Saen

Entfernungen: Chiang Rai, ca. 70 km (ca. 70 Min. Autofahrt und ca. 10 Min. im Four Seasons-Longtailboot).

Das bietet Ihre Unterkunft: Swimmingpool, Whirlpool und Boutique.

So wohnen Sie: Zimmer (15):
Superior Tents (ca. 54 qm) bieten höchste Privatsphäre und stehen erhöht entlang eines rund 1 km langen Pfades, der an einer Hügelflanke entlangführt. Die großzügigen Zelte bieten einen Panoramablick auf den Fluss Ruak, die Berge von Myanmar und Laos, sowie auf das Goldene Dreieck. Das handgefertigte Mobiliar ist im Stil der Expeditionen des 19. Jahrhunderts gestaltet. Jedes Zelt ist individuell konzipiert und verfügt über Kingsize-Bett, Bad, Föhn, Bademantel, Klimaanlage, Minibar, Telefon, Safe, Tee-/Kaffeekochgelegenheit, Internet-Zugang, Terrasse (ca. 34 qm), Massagetische oder Whirlpool und Openair-Dusche.

Essen & Trinken: Thailändische, burmesische, laotische und westliche Küche im "Nong Yao" Restaurant und Bar mit Lagerfeuer und Kamin. "Burma Bar" mit regionalen Spezialitäten, "Elephant Camp" im Safaristil, Weinkeller.

Sport & Fitness: Gäste lernen, einen Elefanten wie ein echter Mahout durch den tropischen Dschungel Thailands zu lenken, unternehmen eine Exkursion auf dem mächtigen Mekong und lernen die Kulturen der Bergstämme kennen. Der Camp Host eskortiert Gäste auf einem Flussboot den Ruak stromaufwärts zum Camp. Wetterabhängig bietet das Resort außerdem Jungle-Trekking, Picknick am Flussufer, Vogelbeobachtung, Fischen, Kochunterricht und Tagesausflüge nach Laos und Burma an.

Wellness: Zwei Wellness-Pavilions mit zwei Massagebetten für Paare. Gegen Gebühr Thai-Massagen sowie innovative Behandlungsmethoden

Leistungen

Superior Tent (10) ca. 54 qm: Luxus-Zelt mit offenem Grundriss, großem Balkon und mit handgefertigtem Mobiliar im Stil der Abenteuer-Expeditionen des 19. Jahrhunderts gestaltet. Mit Kingsize- oder zwei Twin-Betten, Bad mit separater Dusche, Föhn, Bademantel, WLAN (ohne Gebühr), Minibar, Kaffee-/Teezubereiter, Heizung, Klimaanlage und naturkundlichen Büchern sowie Ferngläsern für Vogel-Beobachtungen im Naturparadies des Goldenen Dreiecks.

Alles-inklusive: 3-, 4- bzw. 5-Tage-Package
3-Tage-Package: 1 x 90-minütige Spa-Anwendung, halbtägiger Ausflug zum Goldenen Dreieck und halbtägiges Elefanten-Training mit Mahouts.
4-Tage-Package: Zusätzlich Trekking-Tour und Besuch der „Hall of Opium“.
5-Tage-Package: Zusätzlich ganztägiges Mahout-Training (anstelle von halbtägig) und Halbtagesausflug nach Myanmar oder wahlweise Doi Tung Royal Village oder Mae Fah Luang Garden.

Kulinaria:
Für die Gäste bieten sich vielfältige Möglichkeiten, die Mahlzeiten einzunehmen. Das Frühstück wird im Hauptrestaurant Nong Yao serviert. Das Mittagessen kann zum Beispiel aus einem Picknick im Dschungel bestehen. Zum Abschluss der nachmittäglichen Aktivitäten ist eine halbe Stunde für Snacks und ein Drink zum Sonnenuntergang reserviert. Auch das Abendessen ist immer ein besonderes Ereignis, sei es ein Barbecue unter dem Sternenzelt, ein fünfgängiges Festmahl oder ein Dinner am Lagerfeuer des Elephant Camp (gegen Aufpreis).

Verpflegung: Alle Mahlzeiten, Getränke, Minibar und Drinks inklusive (exklusive ausgesuchte alkoholische Premiummarken und Weine).

Spa & Wellness:
Dank der ausschließlichen Verwendung von natürlichen Baumaterialien passen sich die zwei rustikal gestalteten Wellness-Pavillons harmonisch in die umliegenden Bambuswälder ein. Gegen Gebühr: Anwendungen und Massagen.

Aktivitäten im Camp:
Mahout-Training und Trekking mit Elefanten, Bootsfahrten auf dem Mekong, Dschungel-Trekking und Naturerkundung, Vogelbeobachtung, Angeln, Marktbummel in Mae Sai, Vorträge zur Natur- und Kulturgeschichte (auf Anfrage).

Kundeninformationen:
Privattransfer: Vom Flughafen Chiang Rai zum Resort und zurück im Hotelwagen/Hotelboot mit Englisch sprechendem Fahrer und zurück ohne Berechnung. Vom Four Seasons Tented Camp zum Four Seasons Resort Chiang Mai oder umgekehrt im Hotelwagen mit Englisch sprechendem Fahrer (Belegung 1 bis 3 Personen) EUR 302 pro Wagen/Weg.

 

Preise der anderen Kategorien bitte anfragen.



Preise


3 Tage, Verpflegung: Vollpension, ab 2.457 €
ab 2.457 €
Reise Anfragen

Zur Übersicht: Luxushotels in Thailand
Zur Übersicht: Chiang Rai
Four Seasons Tented Camp - Golden Triangle - Thailand
Thailand Urlaub © Reisevermittlung Gerlach - Reiseportal powered by ATeO CMS